flag_daenemark_01

 


Dänemark Ferienhäuser
Ferienhaus Suche
  Ferienhaus Info
LANGELAND Reiseinformationen
Anreise Landweg
  Anreise per Fähre
Reiseinformationen
Reisewetter
Strände
Kunst & Kultur
Aktives & Angeln
Sehenswertes
In die Steinzeit
Doppelgang Grab
Fotogalerie
Impressum

VAE Emirate

Die Kapverden

Insel Djerba

Die Malediven

Singapur

Insel Samos

Die Stadt PRAG

Deutschland
Insel Neuwerk


Mallorca Flüge & Ferienhäuser

Türkei Urlaub
+ Ferienhäuser

 

 

Insel Langeland

Reiseinformationen & Ferienhäuser

langeland bruecke 01 langeland schloss 01 langeland color line 01

Hier finden Sie ganzjährig Ferienhausangebote für Langeland
Reisehotline: 09197 / 6282 979 820

Anrufe zum Ortstarif: Mo-Fr: 8.00-20.00 Uhr  - Sa: 9.00-19.00 Uhr  - So+Feiertage: 12.00-19.00 Uhr Mail: 711026@schmetterling-argema.de

Auf Langeland wird einiges an Sehenswürdigkeiten geboten und wer einen Nicht - Nur Badeurlaub plant dem wird garantiert nicht langweilig. Bereits bei einem 14 - Tagesurlaub hat man Mühe, jeden Winkel der Insel zu entdecken.
Wir zählen hier die wichtigsten Attraktionen mit kurzer Beschreibung auf. Bitte beachten Sie, daß die Öffnungszeiten nur ungefähr angegeben werden können und sich jährlich immer etwas verschieben können.   

1. Tabakscheune
Ca 2,5 vor Tranekaer befindet sich Dänemarks einzige noch erhaltene Tabak Trockenscheune.
Da Tabak im 2. Weltkrieg eine Mangelware darstellte entstanden damals Anbaugebiete um die dänische Industrie mit dem getrockneten Tabak zu beliefern. Ende September wurde geerntet und danach drei Monate in diesen Scheunen getrocknet. Diese Scheune wurde 1991 komplett renoviert und sieht heute wie neu aus. Direkt daneben liegt noch ein kleines Feld mit Tabakpflanzen ( Virginia Tabak ) die aus der original Saat der Kriegszeit stammen. Geöffnet Anfang April bis Ende Oktober.  
 

2. Tom Knudsens Safari Museum
In der Nähe von Lohals gelegen findet man eine umfangreiche Sammlung von Jagdtrophäen als Erinnerungsstücke des berühmten Jägers Tom Knudsen der 1890 in Lohals geboren wurde. Sind Sie Richtung der Nordspitze von Langeland unterwegs finden Sie das Museum bei der Hou Schule. Das Museum ist leider immer nur vom 1. Juni bis 31. August geöffnet.

3. Tranekaer Schlossmühle
Diese Windmühle liegt direkt an der Straße Richtung Norden nach Ausfahrt aus Tranekaer und wurde 1846 erbaut Hier wird ökologisches Mehl gemahlen und anschließend verkauft ( nur bei entsprechendem Wind ). Die Mühle kann besichtigt werden. Öffnungszeiten: 1. Juni bis ca. 20. Oktober.

langeland schlossmuseum tranekaer

4. Tranekaer Schloßmuseum
Gegenüber des Tranekaer Schlosses liegt dieses Museum das die Geschichte des Schlosses und der Grafenfamilie Ahleveldt-Laurvig erzählt. Zusätzlich werden auch die einfachen Lebensbedingungen der damaligen Bediensteten gezeigt sowie lokal hergestellt Musikinstrumente.
Geöffnet vom 1.Juni bis Mitte September sowie in den dänischen Herbstferien.

5. Das Tranekaer Schloß & Schlossgarten
Da sich das Schloß auch heute noch in Privatbesitz befindet und genutzt wird kann es nicht besichtigt werde ( bietet aber von Außen sehr schöne Fotomotive z. B. bei einer Wanderung um den davorliegenden See )

6. Skovsgaard Gods
Diese ökologisch bewirtschaftete Gutshoflandschaft befindet sich jetzt im Besitz des Naturfonds und bietet Kunstausstellungen, Museen, Ausstellungen zur Naturkunde sowie eine Werkstatt mit Aktivitäten für die ganze Familie. Zusätzlich wurden schöne, gekennzeichnete Naturpfade durch Felder und Wald angelegt inkl. eines Turmes zur Beobachtung des Vogellebens an einem wiederhergestellten See. In den Sommerferien tägliche Führungen in Dänisch. Geöffnet: Mitte Mai bis Ende September + in den dänischen Herbstferien.( Lage: nähe Humble )
 

langeland souvenarium 01

7. Souvenarium
Auch dieses Museum der etwas anderen Art befindet sich in Tranekaer und liegt im alten Theatergebäude am Fuße des Schlosses. Das Museum zeigt über 2000 Exponate zum Thema Souvenir wobei die ältesten Stücke aus dem Ende des 18. Jahrhunderts stammen. Es handelt sich dabei um persönliche Erinnerungsstücke an bestimmte Orte oder Ereignisse wobei niemand vorhatte, Kunst zu erwerben. Geöffnet 1. Juni bis Ende September sowie zusätzlich zu dänischen Ferienzeiten in der Vor- und Nachsaison.
Internet:
www.souvenariet.dk  

8. Langelands Museum
Das Museum der Insel befindet sich in Rudkoebing und ist ganzjährig geöffnet ( außer Sonntags ). Das Museum besitz sehr viele Ausstellungsstücke aus der Vorzeit der Insel wie Steinwerkzeuge, Waffen, Schmuck, Münzen sowie u.a. ein Grab mit dem Skelett eines geköpften Sklavens und dessen Häuptling. Dazu kommen jährlich Sonderausstellungen  ( in der Oestergade 25 in Rudkoebing ) zu wechselnden Themen. Das Museum ist auch im Internet vertreten, hier können Sie sich dann aktuelle informieren:
www.langelandsmuseum.dk  

9. Alte Apotheke und Apothekergarten
Ebenfalls in Rudkoebing ( Brogade 15 ) finden Sie die alte Apotheke in der Medikamente und Inventar der Apotheken aus 300 Jahrhunderten besichtigt werden können. Im Garten hinter der Apotheke findet man spezielle Bäume, Kräuter und andere Pflanzen die damals große Bedeutung bei der Herstellung von Medikamenten bzw. für die Heilkunde hatten. Der Garten ist in Privatbesitz, es gibt geführte Rundgänge jeweils Montags und Mittwochs um 11.00 vom 1. Juli - 15. August.
      

10. Das Langelandsfort
Diese militärische Fort gehört zum Langelandsmuseum und enstand nach der Schließung des Forts in 1993. Gezeigt werden zwei Militärflugzeuge, 150 mm Kanonen, Handfeuerwaffen, Mannschaftsräume und Lagerräume für Granaten.
Das Fort entstand 1953 zur Zeit des kalten Krieges und hatte die Aufgabe den Ostseebereich zu überwachen. Während der Cuba Kriese entdeckte von hier aus die langeländische Küstenwache russische Frachter mit Raketenladungen. Überwachungsflugzeuge stiegen daraufhin auf, machten Aufnahmen und übermittelten diese in die USA an Kennedy als Grundlage für dessen weiteres Vorgehen.  Geöffnet Mitte Mai bis Ende Oktober 

11. Wildpferde
Im Habitatgebiet Klise Nor an der Südspitze der Insel lebt eine Herde wilder Ponies ( Exmoor Ponies ). Die Tier wurden auf der unbewohnten Insel Taeroe bei Südseeland 2003 eingefangen und fanden hier in einem Naturschutzprojekt ihr neues Zuhause. Sie leben ganzjährig in der freien Wildbahn und ernähren sich selbst durch Abweiden der Strandwiesen. Die im Herdenverband lebenden Tiere können gut von bestimmten Punkten aus beobachtet werden.

12. Oehavets Schmackencentrum
Dieses Seefahrtsmuseum liegt weit abseits auf der Insel Strynoe und zeigt in einer Ausstellung die Geschichte der Seefahrt im Südfünischen Inselmeer. Zu sehen sind u.a. eine Bootsaustellung und Zeugnisse der archäologischen Ausgrabungen der letzten Jahre. Die Insel Strynoe ist mit der Fähre von Rudkoebing aus zu günstigen Preisen zu erreichen.





 


flag01_daenemark_01

 


Langeland Hotels
Anreise Landweg
Anreise Landweg
Anreise Landweg
Anreise Landweg
Anreise Landweg
Anreise Landweg
Anreise Landweg
Impressum
Impressum
Impressum
Helgoline Button 130x80

 

Unsere Dänemark Reise Seiten mit Ferienhäusern
werbung_mandoe
moens_klint_01
Moen / Bogoe
fanoe-werbung_01
Fanoe
roemoe_werbung_01
Romoe
ringkobing fjord 01
Ringkobing Fjord
werbung bornholm 01
Bornholm

Über 45.000
Ferienhäuser mit Hund / Haustier
in Deutschland und weiteren
27 Ländern

hund 05